Festival für aktuelle Musik – die Visualisierung von Klang

MM_01_2

MM_06

MM_logo

MM_05

MM_11MM_07_60

MM_08_60

MM_09_60

MM_10_60

Ein Panorama der Motive visualisiert die auditive Wahrnehmung von Klängen, Geräuschen, Tönen im »nicht-musikalischen« Umfeld seit Gründung des Festivals für aktuelle Musik. So wird der grenzüberschreitende Anspruch der Gegenwartsmusik kommuniziert und die Neugierde in jedem Jahr erneut geweckt.

Begleitung des Festivals nach gewonnenem Pitch zur Konzeption des grafischen Auftritts der MaerzMusik.

2002 bis 2011. Auftraggeber: Berliner Festspiele